Der Verein stellt sich vor

Baumscheibe_40Jahre_Freundeskreis

Unser Verein besteht im Jahr 2018 40 Jahre – diesen Anlass konnten wir mit unseren Mitgliedern und Gästen aus den Reihen der »grünen Vereine« und der Stadt Dortmund im Rahmen einer gelungenen Geburtstagsfeier im Bildungsforum feiern. Im Jahr 2001 erfolgte die Eintragung ins Vereinsregister. Der Freundeskreis Botanischer Garten Rombergpark ist als gemeinnützig tätiger Verein unter dem Namen »Freunde und Förderer des Botanischen Gartens Rombergpark e.V. Dortmund« im Vereinsregister beim Amtsgericht Dortmund unter VR 5475 am 11. Dezember 2001 eingetragen worden. Die erste Gründung als lockerer Freundeskreis erfolgte einige Jahre zuvor, nämlich in 1978. Dann verlor sich im Verlaufe der Zeit die Schar der Gründer (immerhin lt. Dortmunder Bekanntmachungen rund 100), bis im Jahre 1997 im zweiten Anlauf der Beginn und die Entwicklung zum jetzigen Freundeskreis einsetzte, der mittlerweile über 520 Mitglieder verfügt.

Im Jahre 2008 wurde das 30-jährige Jubiläum des Vereins im Rathaus der Stadt Dortmund gemeinsam mit 20 weiteren Vereinen aus der »grünen« Szene gefeiert. Aus dieser »grünen« Veranstaltung entstand dann in den Folgejahren »Der Tag der grünen Vereine« auf dem Reinoldi-Kirchplatz. Ständig finden neue Interessenten den Weg zu uns. Wann sind Sie dabei?

E-Mail: Freundeskreis.BG.DO@t-online.de

Der Vorstand des Vereins besteht z. Zt. aus 6 Personen:

1. Vorsitzender: Eberhard Hoffmann (Telefon 0231 / 51 00 11)

2. Vorsitzende: Andrea Wewer

1. Schriftführerin: Sabine Seichter (kommiss.)

2. Schriftführer: Dr. Cord Hinrich Henning (kommiss.)

1. Kassenwart: Olaf Schmid

2. Kassenwart: Manfred Scharfenberg

Webmaster: Sabine Seichter, E-Mail: s.seichter@freundeskreis-bg-rombergpark.org

Jedoch können weitere Personen im s.g. erweiterten Vorstand mitarbeiten. Sie werden dazu vom Vorsitzenden eingeladen. Im Foto sieht das dann so aus:


Vorstand_erweitertDer Verein unterstützt die Aktivitäten des Botanischen Gartens im Rahmen seiner Möglichkeiten ideell und materiell. Der Freundeskreis Botanischer Garten Rombergpark unterstützt damit die Erhaltung, Pflege und Weiterentwicklung des Botanischen Gartens, der im Februar 2006 den Status eines Flächendenkmals erhalten hat. Er unterstützt die Leitung des Botanischen Gartens bei der Erfüllung ihrer Aufgaben und fördert das Interesse der Bürgerschaft für ihren Botanischen Garten, einem besonderen Dortmunder Juwel. 

Der Verein fördert die Vermittlung theoretischer und praktischer Kenntnisse über Pflanzen sowie ökologische Zusammenhänge und des Artenschutzes. In diesem Sinne kooperiert er auch mit seinen Nachbarn im Bildungsforum, dem BUND >>, dem NABU >>, den Kakteenfreunden >>, dem Grünen Kreis >> und den Staudenfreunden >>. Wir sind Stifter des »Dr.-Hinrich-Höfker-Preises«, der an Institutionen und Menschen geht, die sich um das Dortmunder Grün verdient gemacht haben.

Sie können uns per Telefon, per E-Mail und auf postalischem Wege erreichen. Dies gilt besonders auch im Hinblick darauf, dass Sie uns möglicherweise durch Ihre Mitgliedschaft unterstützen möchten. Bei einem Jahresbeitrag von nur 20,00 € für Einzelmitglieder, 30,00 € für Eheleute bzw. Partner und 10,00 € für Jugendliche ist dies sicherlich leicht möglich.

Im November 2014 wurde der Verein für seine bisherigen hohen finanziellen Leistungen – 150.000,- € – von der Stadt Dortmund in die Pflanzenschauhäuser eingeladen und von der zuständigen Dezernentin, Frau Birgit Zoerner, geehrt. Inzwischen haben wir bis Ende 2017 insgesamt 250.000,- € für den Botanischen Garten investiert. Die Summe hat sich durch respektable Spenden mehrerer Sponsoren mittlerweile auf 280.000,- € erhöht.

Sie finden bei uns immer Gleichgesinnte und Fachleute. Und bei den Veranstaltungen, wie z. B. dem Heidefest, dem Kastanienfest, dem Kräutermarkt, der Kakteen- oder Orchideen-Ausstellung und nicht zuletzt bei den vielerlei Führungen oder Exkursionen haben Sie auch immer Gelegenheit zu Gesprächen, wenn es um Ihre »häuslichen« Pflanzen, Bäume, Sträucher oder Blumen geht. Und beim alle zwei Jahre stattfindenden »Kirschblütenfest« können Sie so richtig die Seele baumeln lassen.

Wer möchte Mitglied werden, um zum Erhalt und zur Pflege des Botanischen Gartens Rombergpark beizutragen?  

Was hat der Verein speziell zu bieten?

  • Informationen über die Veranstaltungen des Botanischen Gartens per E-Mail-Rundschreiben und auf unserer Homepage
  • Jährliche Exkursionen zu anderen Botanischen Gärten und Parks
  • Exklusiv-Veranstaltungen für Mitglieder, z. B. Führungen im Botanischen Garten oder Vorträge im Bildungsforum
  • Jahresauftakt im Januar mit aktuellen Informationen zum Thema »Der Botanische Garten Rombergpark in Dortmund« und dessen Veranstaltungen
  • Vermittlung von Baum- bzw. Pflanzenspenden sowie Sachspenden (z. B. Sitzbänke) für den Botanischen Garten
  • Vermittlung zur gärtnerischen, ehrenamtlichen Mitarbeit im Botanischen Garten, z. B. Im Loki-Schmidt-Garten

Unser Logo

  

Aus der Form dieser Blätter des Tulpenbaumes (Liriodendron tulipifera) hatte der ehemalige Leiter des Botanischen Gartens, Heribert Reif, das Logo für den Botanischen Garten entwickelt und der Freundeskreis hat das Tulpenbaumblatt ebenfalls im Logo des Vereins übernommen. Fotos: G. Büchner, Waltrop

Tulpenbaum_imHerbst

 

Erfahren Sie mehr über den Tulpenbaum in diesem Artikel.

 

 

Mitgliedschaft / Spenden

Wenn Sie Mitglied werden oder spenden möchten, finden Sie in unserer Rubrik Mitgliedschaft / Spenden alle nötigen Informationen.