Neue Wahlen, neue Gesichter.


60 Mitglieder waren trotz des frostigen Winterwetters der Einladung zur Jahreshauptversammlung 2010 gefolgt und führten eine rege Debatte zu Vorstandswahlen, Beitragserhöhungen, Ehrenamtsaktivitäten. Dazu gehörten der Vortrag des Geschäftsberichtes, des Kassenberichtes und das Resümee aus den durchgeführten Veranstaltungen im Jahr 2009.
Bei den Wahlen ging es u.a. um die Nachfolge der Funktion des 2. Kassenwartes, die bisher von Frau Denecke ausgeführt wurde, die sich aus der Vorstandsarbeit aus persönl. Gründen zurückzog.
Die vorherige Entlastung des bisherigen Vorstandes erfolgte einstimmig. 

  
Der wiedergewählte 1. Vorsitzende,                Alle Wahlen erfolgten einstimmig                Neben dem geschäftlichen Ablauf gab
Dr. Günter Spranke, leitet die Abstimmungen                                                                    es genügend andere Themen zu
zu den übrigen Vorstandsämtern.                                                                                      diskutieren.
   
Die festlich dekorierte Tafel, diesmal                                                                                            Dr. G. Spranke bedankt sich
gestaltet von Anne Braun                                                                                                             bei Frau Margret Denecke mit
                                                                                                                                                     herzlichen Worten für die
                                                                                                                                                     jahrelange erfolgreiche Arbeit
                                                                                                                                                     im Vorstand des Freundeskreises
                                                                                                                                                     und als Kassenwartin im Verein.
 
Gute Stimmung bei Anne Deiting-Vogelsang,
Heinz Arend (Nachfolger von Fr. Denecke)  und Margret Denecke.

Fotos: M. Scharfenberg und E. Hoffmann