Cornus (Blumenhartriegel)
Etwas ganz Besonderes fand am 2. Juni 2014 statt.

 

Dieser Tag war so recht geschaffen für ein Cornusfest. Viele Besucher kamen zur Terasse vor den Pflanzenschauhäusern, das benachbarte Café Orchidee hatte viele Wünsche zu erfüllen. Um 11.00 h eröffnete Parkleiter H. Reif das Fest und dankte zunächst dem Freundeskreis, der die stattliche Sammlung mit 25.000,- € im Laufe der Jahre finanziell unterstützt hatte. Zahlreiche erschienene Mitglieder vernahmen diese Worte mit Genugtuung. Der Dank des Parkleiters ging aber ebenso an die Gärtner und weitere Institutionen, die bei den Pflanzungen geholfen hatten, bis in die jüngste Zeit. Führungen im Verlaufe des Tages machten deutlich, welche Dimensionen die Sammlung hat und welche aktuellen Aufgaben daraus entstanden sind und bearbeitet werden, z.B. Beobachtung von Resistenzeigenschaften.
Ein spezieller Flyer zu "Cornus" war vom Freundeskreis gestaltet worden und gibt fachlich Auskunft über Cornus allgemein und die verschiedenen Sorten.